Tipps für die sichere Verwendung von Kinderkopfhörern

In letzter Zeit wollten wir sicherstellen, dass Sie sich einiger Vorsichtsmaßnahmen bewusst sind, die Sie treffen können, um die Ohren Ihrer Kinder zu schützen, abgesehen vom Kauf sicherer Kopfhörer wie unseres JBuddies Studio Over Ear Folding Kids Kopfhörer

1. Begrenzen Sie die Hörzeit auf die empfohlenen 85dB über 8 Stunden, gemäß Der Drahtschneider Ergebnisse. Schäden an Kinderohren können innerhalb von Minuten bei einer höheren Lautstärke auftreten. Es ist wichtig, höchstens 85dB zu verwenden, wird jedoch eine niedrigere empfohlen. 

2. Stellen Sie sicher, dass die Kopfhörer über eine Lautstärkebegrenzung verfügen. Dies bedeutet, dass die Kopfhörer nicht höher als 85dB sein dürfen. Dies ist die höchste empfohlene Dezibel. Unser JBuddies Studio Over Ear Folding Kids Kopfhörer und unsere anderen JBuddies, haben einen eingebauten Lautstärkebegrenzer, dem Sie vertrauen können, da er kürzlich von The Wirecutter gründlich getestet wurde. 

3. Holen Sie sich eine gute Passform, die mit Ihrem Kind wachsen kann. Alle unsere JBuddies-Kopfhörer können für größere Größen erweitert werden, sodass sie für eine Vielzahl von Altersgruppen geeignet sind und beim Wachsen in Form bleiben. 

4. Überwachen Sie den Inhalt auf den Geräten Ihres Kindes. Wenn sie sich unangemessene Musik oder Shows anhören, kann es zu aggressiven Lautstärkeanhebungen kommen, die die 85dB-Marke überschreiten. 

Schützen Sie Ihre Ohren in dieser Ferienzeit und kaufen Sie auf jeden Fall bei uns ein Kinderkopfhörer!

 

Referenzen: Der Wirecutter "The Best Kids Headphones"